Puderfreie Latexhandschuhe MAPA

Puderfreie Latexhandschuhe MAPA

Rajapack

Diese puderfreien Latex-Handschuhe von MAPA Professional sind dank der chlorinierten Innenseite sehr einfach an- und auszuziehen. Der Rollrand am Armgelenk unterstützt dies ebenso. Dank der Puderfreiheit wird ein Allergierisiko gegenüber Latex reduziert, da v.a. der Puder sonst als Überträger zwischen Handschuh und Haut wirkt. Die Fingerhandschuhe sind alleine oder als Überziehhandschuhe tragbar. Die Arbeitshandschuhe überzeugen durch die gekörnten Fingerspitzen mit guter Griffigkeit, sind aber ansonsten glatt. Eine gute Fingerfertigkeit wird Ihnen durch die Flexibilität des Materials Latex gewährt. Als Einweghandschuhe sind die Latexhandschuhe beidseitig tragbar und dienen v.a. für den kurzfristigen Einsatz. Sie passen für Arbeiten mit Lebensmitteln, genauso wie für die Arzneimittelherstellung oder Routinearbeiten in Krankenhäusern, Kliniken, Laboren. Hauptnutzen ist es die Objekte, mit denen Sie arbeiten, nicht zu verschmutzen.Sicherheit garantieren die EN Normen. Der puderfreie Latexhandschuh von MAPA Professional bietet leichten Schutz gegen bakteriologische Kontamination genauso wie eingeschränkten Schutz gegen chemische Gefahren (EN374).Die technischen Details im Überblick: * Einweghandschuh, beidhändig tragbar * Material: Naturlatex * Farbe: blau * Puderfrei – verringert das Allergierisiko * Kurzzeitschutz * Abrollrand am Handgelenk * Innenseite chloriniert für einfaches An- und Ausziehen * Länge: 24,5 cm * Stärke: 0,15 mm * Lieferung im Spenderkarton à 100 Handschuhen * Entspricht der EN420 und EN374 * Ergänzende Schutzmasken oder auch

13.50 €

Wie Produkte